Sie sind auf der Archivseite der BÜRGERAKTION PFERSEE. Unsere aktuelle Seite finden Sie unter: www.pfersee.de


Stellunmahme der Bürgeraktion zum Wettbewerb "Bahnhofsvorplatz West" ...lesen


Aktion: Mei Baum
-Mei Baum-

Straßenbahn gegen Naturschutz - geht das?

Die Bürgeraktion Pfersee bittet zur Unterstützung alle strick- und häkeltechnisch begabten Menschen, Schals und Tücher für die Bäume in der Hessenbachstraße zu stricken. ...oder geben Sie den Bäumen Namen. ...oder schreiben Sie Briefe an die Bäume. Bitte selbständig anbringen, ohne den Baum zu verletzen. Die betroffenen Bäume sind im Moment alle mit einem gelben Geschenkband markiert.

Vielen Dank für die Mithilfe!.
...weiterlesen

...und hier gibt's die Pressemitteilung zur Aktion (21.04.2015)

Nerven noch dünner als die Argumente (04.05.2015)
Statt mit Fakten Kritiker der Linie-5-Trasse über die Hessenbachstraße zu widerlegen, drohen die Stadtwerke der BÜRGERAKTION mit rechtlichen Schritten

... weiterlesen

Dazu: unsere E-Mail an das Tiefbauamt vom 29.03.2015

Auch Fledermäuse taugen nicht als Kronzeugen
(13.05.2015)
Weiteres Stadtwerke-Argumente gegen Linie-5-Trasse über die Holzbachstraße zerbröselt: Keine Fledermausquartiere im Planungsbereich
...weiterlesen

Offener Brief zusammen mit "Bürgerinen und Bürger der Fahrradstadt 2020 und dem ADFC an den Stadtrat der Stadt Augsburg zum Thema Luitpoldbrücke im Lichte der Fahrradstadt 2020 ...weiterlesen

Allee
                                                        Hessenbachstraße Hessenbachstraße: Noch viel mehr Grün gefährdet (28.05.2015)
Was die Straßenbahn nicht unterpflügt erledigt dann der Straßenbau
Warum sind Stadtwerke und Stadtverwaltung nicht in der Lage zur Gesamtschau?
... weiterlesen


Regierung bestätigt: Haltestelle Luitpoldbrücke nicht barrierefrei

(26.06.2015) BÜRGERAKTION erwischt Stadtwerke schon wieder beim Schummeln. ...weiterlesen

Linie 5: Stadtrat wurde von Stadtwerken manipuliert (24.07.2015)
Stadtwerke sind nicht zum Ersatz von Parkplätzen in der Holzbachstraße verpflichtet
. ...weiterlesen


Pressemitteilung vom 30.01.2015
"Vorzugsvariante" Linie 5

Linie 5 – Ist der Zug schon abgefahren (07.2012)
(Horror-)Szenario Linie 5 (07.2012)

Damit sich jeder selbst ein Bild machen kann, hier zwei umfangreiche Dokumente. Anzumerken ist:  entgegen der Darstellung der Stadtwerke fassen alle Unterlagen die Planungswerkstatt im Ergebnis zusammen mit der Feststellung, dass die Holzbachstraße als beste Variante angesehen wurde (Beschlussvorlage S. 24 und SWA Präsentation S. 31).
Beschlussvorlage zur Stadtratssitzung am 18.12.2014 (PDF 7MB)
Präsentation der Stadtwerke zur Beschlussvorlage (PDF 18MB)



Besser
                                              radlen in Pfersee

Die BÜRGERAKTION hat einen Katalog der Schwerpunkte erarbeitet, bei denen eine Verbesserung der Situation für Radler dringend geboten ist. Beim Wahlforum wollen wir von den Stadtrats- und OB-Kandidaten wissen, wie, wann und mit welchen Mitteln sie die festgestellten Problemstellen angehen werden, damit wir in Pfersee endlich besser und sicher radeln können.

Besser Radeln in PferseePDF-Datei(3MB)

Pressemitteilung: Steht die Straßenverkehrsbehörde über dem Gesetz? (Tempo 30 in der Holzbachstraße)PDF-Datei
Gemeinsamer offener Brief  mit Bürgerinnen und Bürger der Fahrradstadt 2020 und des ADFC AugsburgPDF-Datei
...auch auf der Seite des ADFC
Schreiben an Baureferent und Stadtrat (Luitpoldbrücke)PDF-Datei
Pressemitteilung: Weg unter der Luitpoldbrücke (Westseite)PDF-Datei
Verkehrszählung zur schlechten Unterquerbarkeit Luitpoldbrücke (Westseite)PDF-Datei
Bericht der AUGSBURGER ALLGEMEINEN vom 31.05.2013.
Protokoll zur Begehung der Problemstellen mit Ordnungsreferent Dr. UllrichPDF-Datei
Pressemitteilung zum fehlenden Radweg Stettenstraße
Pressemitteilung zum WahlforumPDF-Datei



Informationsseite für Pfersee

www.leben-in-pfersee.de

Denkort Halle 116
BÜRGERSTIFTUNG AUGSBURG